Parco San Marco
Hotels & Beach Resort
Buchen
Zurück

Ganz im Süden des malerischen, in Bergen eingebetteten Lago di Como befindet sich die Stadt Como. Seit dem 15. Jahrhundert bekannt durch die Seidenindustrie, herrscht in Como auch heute noch reges Treiben und ist Ziel zahlreicher Shopping-Liebhaber. Doch auch zum Besichtigen bietet sich Como an. Eine reizvolle Uferpromenade und das Castello Baradello, eine Festung aus dem 12. Jahrhundert von Friedrich Barbarossa, lohnen einen Besuch. Ausserdem sollte man es sich nicht entgehen lassen, mit der Seilbahn Funicolare auf den Brunate zu fahren, von dem aus man einen herrlichen Blick über die Stadt und den See geniessen kann.

Sie könnten interessiert sein an

Elephant's Food – Eine der besten CO2-absorbierenden Pflanzen der Welt
Spekboom (Portulacaria Afra), ist eine immergrüne, ursprünglich aus Südafrika stammende Pflanze, wo sie wegen...
Mehr erfahren
Ricotta Krapfen
Ciambellone alla ricotta ist ein weicher und schmackhafter Kuchen, der sehr einfach zuzubereiten ist. Die Süße und der Geschmack...
Mehr erfahren
Colomba di Pasqua - Die Ostertaube
Eine selbstgemachte Ostertaube ist eine echte Genugtuung! Während der Osterzeit bevölkern Tauben nach italienischer Tradition sämtliche...
Mehr erfahren