Hotel mit Swimmingpool am Luganer See für den perfekt gebräunten Teint? Wir sagen Ihnen, mit welcher Ernährung Sie Ihre Bräune verbessern

Im Parco San Marco Hotel am Luganer See, einem Resort mit Swimmingpool, achten wir auf gesunde Bräune. Es ist uns daher wichtig, Sie vorab zu informieren, welche Lebensmittel Sonnenanbeter am besten verzehren sollten. Wussten Sie, dass einige Lebensmittel die Bräune fördern?

Sonnenbaden für perfekt gebräunte Haut in unserem Resort mit Pool am Lago di Lugano!

Es beginnt mit kleinen Veränderungen in der Luft, die Tage werden länger, der Himmel blauer. In Gedanken fliegen wir bereits zu den ersten Frühlingstagen, an denen man sich im Freien aufhalten kann, um gleich danach an den Sommer denken. Einige haben sich schon entschlossen, ein paar Wochen bei uns zu verbringen und die vielen Ausflugsmöglichkeiten, Restaurants, SPA, den Privatstrand und –  natürlich –  unseren Swimmingpool zu nutzen. Pack den Badeanzug ein …

Bevor Sie von der Sonne des Luganer Sees träumen, schauen Sie sich doch schon einmal die Lebensmittel an, die wir Sonnenbadenden empfehlen

Wenn Sie im Hochsommer in unserem Hotel am Luganer See am Swimmingpool liegen, werden Sie froh sein, auf die ärztlichen Empfehlungen gehört zu haben, dank derer Sie Ihre Bräune intensivieren. Ernährung hat einen beträchtlichen Einfluss auf die Neigung der Haut zum Braunwerden und auf ihre Fähigkeit, die Bräune zu erhalten. Der Bräunungsgrad hängt vom Vorhandensein von Melanin ab. Ausreichende Flüssigkeitszufuhr und eine gesunde Ernährung begünstigen die Bräune und schützen gleichzeitig unsere Haut vor den Risiken der Sonnenstrahlen. Je stärker die Haut der Sonne ausgesetzt ist und je mehr sie zum Altern neigt, desto besser muss sie geschützt und gepflegt werden.

Empfohlene Lebensmittel zur Förderung einer gesunden Bräune

Die Lebensmittel, die Sie vor und während des Aufenthalts in unserem Resort mit Pool und Privatstrand am Luganer See bevorzugen sollten, um Ihre Bräune zu intensivieren, sind reich an Vitamin A. Vitamin A verlangsamt den Alterungsprozess der Haut.

Zu den vitamin A-reichen Lebensmitteln, die auch in den Ferien in unserem Hotel mit Swimmingpool am Luganer See angeboten werden, gehören viele Gemüsesorten wie Karotten, Kürbis, Tomaten, aber auch Endivien, Salat und Löwenzahn, Brokkoli und Rosenkohl. Zu den Früchten, die sich für heiße Sommertage eignen, zählen Melone, Pfirsich, Mango, Aprikosen und Kirschen.

Auch Vitamin C spielt eine wichtige Rolle beim Bräunen und beim Schutz unserer Haut. Grünes Licht also für Zitrusfrüchte, Ananas, Kiwis, Erdbeeren, schwarze Johannisbeeren, Mangos, Himbeeren und Kirschen. Zum Abendessen verzehren Sie reichlich Spinat, Brokkoli, Kohl, Blumenkohl (füllen Sie Ihr Depot während der Wintermonate auf), Tomaten und Paprika.

Wenn Sie selbst kochen, verwenden Sie hochwertige Pflanzenöle (wie sie auch in unseren Restaurants serviert werden), kaltgepresste Pflanzenöle wie Olivenöl, aber auch Mandel-, Haselnuss- und Walnussöl. Sie alle sind reich an Vitamin E, einem Antioxidans.

Trockenfrüchte garantieren eine hervorragende Versorgung mit Zink. Gleiches gilt für Getreide, Weizenkeime, Mohn, Bitterkakao, aber auch für Sonnenblumenkerne, Dill- und Anissamen. Wir empfehlen Müsli am morgendlichen Frühstücksbuffet unseres Resorts vor einem Bad im Pool, außerdem reichlich Trockenfrüchte und ab und zu eine Tafel dunkle Schokolade.

Wir raten ebenfalls zum Verzehr von Knoblauch, Brokkoli, Kohl, Vollkornprodukten und Sellerie – allesamt Lebensmittel, die reich an Selen sind, einem weiteren Antioxidans.

Essen Sie mindestens fünf Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst pro Tag. Trinken Sie viel Wasser, mindestens 1 Glas pro Stunde, und bevorzugen Sie Vollkornprodukte.

Viel Spaß beim Bräunen!