Hodler - Segantini - Giacometti

Anlässlich des 200. Geburtstages von Alfred Escher und Gottfried Keller bietet das MASI in Zusammenarbeit mit dem Landesmuseum Zürich und dem Bundesamt für Kultur die einmalige Gelegenheit, einige der bedeutendsten Meisterwerke, vor allem Gemälde, der Gottfried Keller Stiftung zu sehen. Dabei werden die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte der Schweizer Kunst der letzten zwei Jahrhunderte vorgestellt, so zum Beispiel Werke von Füssli, Hodler, Giacometti und vielen anderen