• tango bianco e nero

“Milonga” am Lago di Lugano

22.10.2017

“Milonga” am Lago di Lugano

Eine nicht zu verpassende Gelegenheit für alle Liebhaber dieser faszinierenden und einnehmenden Musik sowie für alle, die diese Lieder zum ersten Mal hören möchten. Die Musikstücke, die gespielt werden, begleiten die Zuhörer mit den Rhythmen Argentiniens und Uruguays und verzaubern Sie mit kreolischen Klängen aus Rio de la Plata.

Milonga bedeutet puren Spass , puren Rhythmus und ist gleichbedeutend mit einem Lächeln, dass uns verstehen lässt, wie sehr das Tanzen Vergnügen bereitet. Warum probieren Sie es nicht bei Ihrem nächsten Aufenthalt im Parco San Marco aus und lassen Sie sich mitreissen vom Ritus des "Habanera der Armen"?

Dank der Zusammenarbeit zwischen „Ritmo Costante“ und Martin Wütrich von der Tanzschule „New Style Dance“ aus Lugano finden mehrere Veranstaltungen in Lugano im Studio Foce statt. Der Musikabend beginnt jeweils um 20.30 Uhr und der Eintritt kostet CHF 8,- pro Person. Für diejenigen, die einfach nur die Show und die Musik geniessen möchten ist der Eintritt kostenfrei.

Für weitere Informationen: http://newstyledance.ch/ und www.foce.ch