In romantischer Zweisamkeit: Urlaub in Como

Die Stadt Como in der Lombardei ist ein beliebtes Urlaubsziel für Gäste aus aller Welt. Das milde Klima, die Schönheiten der Natur und die vielen Sehenswürdigkeiten machen die Stadt zu einem attraktiven Urlaubsort. Besonders der historische Stadtkern verleiht der Innenstadt ein Flair, das geprägt ist von der Romantik südlicher Lebensart. Viele Paare kommen daher nach Como, um hier einen Urlaub mit viel Zweisamkeit zu verbringen.

Sehenswertes und Zweisamkeit im Urlaub in Como

Nur wenige Kilometer von Mailand entfernt, am Ufer des gleichnamigen Sees und an der Grenze zur Schweiz liegt die Stadt Como. Besonders der Dom in der interessanten Altstadt ist einen Besuch wert. Das Bauwerk, das in der Renaissance entstand, besitzt eine prunkvolle Backsteinfassade, die verschiedene Stilelemente der Gotik trägt. In ihrem Inneren ist die Kathedrale mit pflanzlichen Ornamenten reich verziert und mit plastischen Kunstwerken versehen. Besichtigen Sie auch die Kirche San Fedele: Seine Popularität verdankt dieses Gotteshaus dem Dreikonchenchor, der in der ungewöhnlichen Form eines verkreuzten Pentagons erbaut wurde. Neben weiteren Kirchen ist auch die historische Stadtmauer einen Besuch wert.

Zu zweit entspannen am Comer See

Das Hotel Parco San Marco Lifestyle Beach Resort am Comer See hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Gast die Erholung so leicht wie möglich zu machen. So können Paare, die in dem 200.000 m² großen Bergwald die Zweisamkeit im Urlaub in Como geniessen wollen, zusätzliche die zahlreichen Wellness- und SPA-Angebote des Hotels in Anspruch nehmen. Am Ende eines spannenden Tages mit viel Sightseeing können Sie nach einem romantischen Abendessen zum Beispiel Pool, Sauna und Dampfbad zur Entspannung nutzen. Im Indoor- oder Outdoorpool lässt es sich herrlich schwimmen und relaxen. Zudem verfügt das Hotel über 3.000 m² Privatstrand, der ausschliesslich von Hotelgästen genutzt wird. Die 111 Suiten und Appartements bieten Ihnen höchsten Komfort. So steht einem wunderschönen Urlaub mit viel Zweisamkeit in Como nichts mehr im Wege.