Urlaub mit der Familie am Comer See verbringen

Italiens nördlichstes Ferienparadies vermittelt Dolce Vita mit allen Zutaten und macht Ihren Urlaub mit der Familie am Comer See zu einem Reise-Highlight.

Bunte Häuserfassaden, bemalte Anlegepoller, Seepromenaden mit Palmen und Oleander und dazu steil aufragende, bewaldete Berge - das ist Oberitalien von seiner besten Seite. Am Comer See verbringen Sie Ihren Familienurlaub in einer idyllischen Natur, die für jeden das passende Freizeitvergnügen bereithält. 

Es gibt wunderschöne Gärten und Parks, wie die Villa Carlotta in Cadenabbia und die Villa Balbianello in Lenno. Beide liegen an der herrlich mediterranen Riviera Tremezzina am Westufer. Zwischen Menaggio und Cadenabbia können Sie an naturbelassenen Stränden baden oder Wassersport betreiben. 

Im wunderschönen Hinterland ist Wandern angesagt, und immer wieder werden Sie auf Ihren Touren mit atemberaubenden Blicken auf den See belohnt. Zauberhaft liegt auch Como am südwestlichen Ende des Sees, wo ein romantischer, langer Pier weit hinaus auf das Wasser führt.

Ein Urlaub mit der Familie am Comer See  - Bootsausflüge und mehr

Hinaus auf den Comer See gelangen Sie auch mit verschiedenen Schiffen. Fähren verkehren zwischen Menaggio und dem pittoresken Bellagio, das mitten auf dem See zu liegen scheint und über eine einzigartige Uferpromenade verfügt. Zurückversetzt in alte Zeiten fühlen Sie sich auf dem Raddampfer Milano und richtig zügig unterwegs sind Sie in Schnellbooten wie dem Voloire. 

Nur 15 km von Menaggio entfernt liegt Porlezza am Luganer See, der ebenfalls zu den Oberitalienischen Seen zählt. Hier wartet das Hotel Parco San Marco Beach Resort mit 111 Zimmer und Suiten auf Ihren Besuch und lädt Sie auf ein riesiges Areal mit 200.000 m² Bergwald und 3.000 m² Privatstrand ein. 

Bei Ihrem Urlaub mit der Familie am Comer See unterhält der Club Bim Bam Bino des Parco San Marco Ihre Kinder mit einem Fun Pool mit Wasserrutsche und Whirlpool. Kletterwände, Bogenschießen und Kino gehören ebenfalls zum Programm für Kinder. Außerdem gibt es Indoor- und Outdoorpools, aber auch der hoteleigene Strand steht Ihnen bei Ihrem Urlaub mit der Familie am Comer See selbstverständlich zur Verfügung.