Sommerferien mit Familie: Am Comer See kommt jeder auf seine Kosten

Durch seine Wassersportmöglichkeiten ist der Comer See für Sommerferien mit Familie ideal. Der drittgrößte See Italiens ermöglicht perfekte Ferien wie am Meer.

War es schon immer Ihr Traum, dort Ferien zu machen, wo die Prominenten wohnen? Während der Sommerferien am Comer See ist das möglich. Denn auch Hollywoods Stars lieben die atemberaubende Landschaft und die Ruhe, die hier an vielen Orten herrscht. Kein Wunder, dass das wunderschöne Laglio längst George Clooneys Wahlheimat geworden ist.

Sommerferien am Comer See sind abwechslungsreich und familienfreundlich

Hervorragende Unterkünfte gewährleisten gelungene Ferien für Menschen jeder Altersgruppe. Ob Wellness-Fan oder aktiver Wassersportler - am Comer See kommt jeder auf seine Kosten. Das Hotel Parco San Marco Lifestyle Beach Resort bietet jeden erdenklichen Komfort und ist wie geschaffen für abwechslungsreiche Sommerferien am Comer See. Eingebettet in eine einzigartige Landschaft ist das Hotel der Inbegriff für rundum gelungenen Urlaub mit Ihrer Familie. Die 30.000 m² große subtropische Parkanlage und der hoteleigene riesige Privatstrand von 3.000 m² sind nur einige Highlights des Parco San Marco. 111 Suiten und Apartments bieten grandiose Aussichten auf den See und die dahinter liegenden Berge. Ein nagelneuer Kinder Club, eine Surfschule, diverse Indoor- und Outdoorpools und vier hervorragende À-la-carte-Restaurants bieten erstklassigen Service. Und in Menaggio liegt einer der schönsten Golfplätze ganz Europas.

Der Comer See ist idealer Ausgangspunkt für diverse Aktivitäten

Im Sommer steht hier Wassersport an erster Stelle. Ob Windsurfen, Tauchen, Wasserski oder Motorboot fahren - jede Betätigung ist möglich. Auch Radfahren bietet sich an, denn der See ist gesäumt von romantischen Ortschaften. Varenna suchen Verliebte gerne auf, um die wunderbare Atmosphäre des romantischen Ortes zu genießen. In den Sommermonaten sind alle Ufergemeinden per Linienschiff erreichbar. Wenn Sie das Abenteuer suchen, können Sie sich sich sogar mit dem Wasserflugzeug überall hinbringen lassen. Como und Lecco im Süden bieten Gelegenheiten für ausgiebige Shoppingtouren. Und ursprüngliche Wochenmärkte und Weinkellereien abseits der Uferstraßen halten selbst für Gourmets exquisite Überraschungen bereit. Der Comer See garantiert sportive Sommerferien für Jung und Alt mit Traumkulisse und südländischem Flair.