Besuch im kantonalen Kunstmuseum von Lugano

In der Schweizer Sonnenstube Tessin, wie die beliebte Region wegen ihrer vielen Sonnentage auch genannt wird, erwarten die Besucher neben einem umfangreichen Programm an attraktiven Ausflugszielen in den Bergen auch kulturelle Highlights. Lugano und das Tessin verführen Besucher mit einer einzigartigen Tessiner Architektur und Kulturlandschaft, die auf jahrhundertealter Tradition basiert. Umgeben ist das Stadtbild von einem märchenhaften Bergpanorama, in das malerische Seen und sattgrüne Almen eingebettet sind.

Kunstmuseum Lugano mit heimischer Kultur

Bei einem Ausflug zum Museum für Kunst in der Altstadt von Lugano kommen Kulturinteressierte auf ihre Kosten. Das kantonale Kunstmuseum beherbergt in seinen Räumlichkeiten Ausstellungen von nationalen und international Künstlern. Ziel der Ausstellung ist es, eine künstlerische Gemeinsamkeit der verschiedenen Regionen im Tessin aufzuzeigen und zu bewahren. Aber auch Werke von Meistern wie Beuys, Paul Klee, Gursky oder Renoir sind im Museum zu entdecken. In ständig wechselnden Ausstellungen wird im Museo Cantonale d'Arte vor allem auf die Kunst des 19. 20. und 21. Jahrhunderts mit Bezug auf die Region eingegangen.

Wellnesshotel im Tessin

Einen vollendeten Erholungsurlaub im Tessin garantiert das Parco San Marco Lifestyle Beach Resort, das in einer landschaftlich reizvollen Lage zwischen der alten Traditionsstadt Lugano und dem gern besuchten Comer See liegt. Umrahmt von einer mit grünen Almen durchsetzen schroffen Bergkulisse liegt das Parco San Marco unweit der wichtigsten Ausflugsziele. In dem ansprechend gestalteten Hotelambiente des Wellness- und Familienhotels Parco San Marco verbringen Gäste erholsame Tage. In 111 luxuriös eingerichteten Suiten und Apartments, die in einen dichten 200.000 m² Bergwald eingebettet sind, der bis zu einem 3.000 m² Privatstrand am See hinunterreicht, können sich Gäste rund um die Uhr von einem erfahrenen Team verwöhnen lassen. Im Spa-Bereich erwartet die Besucher eine Wohlfühl-Oase der besonderen Art. Der Meditations-Pavillon und die verschiedenen Wellnessbereiche laden zum Entspannen und Relaxen ein. Auf diese Weise lässt sich ein Aufenthalt im Tessin mit einem Besuch im Kunstmuseum Lugano am besten kombinieren.