Auf Landzungen ragen Kirchen und Paläste in den Comer See, und mit dem malerischen Bellagio in der Seemitte thront sogar eine kleine Stadt an der äußersten Spitze des Keils, der das Gewässer schließlich in zwei Arme teilt. Umgeben von mediterraner Natur, bestehend aus Palmen, Pinien und Oleander, und bewacht von schroffen und dennoch grünen Bergen ist der See der Inbegriff eines Landschaftsidylls, das einer Modelleisenbahnszenerie entsprungen sein könnte. Tatsächlich zieht der berühmte Bernina-Express nördlich des Sees seine atemberaubenden Runden durch die Schweizer Berge, und dass das Alpenland nur knapp 20 km entfernt ist, bemerken Sie an der gepflegten Harmonie, die auch den Comer See umgibt.

Hollywoodstar George Clooney kaufte sich die Villa Oleandra in Laglio direkt am See und verbringt inzwischen nicht nur die Sommer unweit der legendären Riviera Tremezzina am Westufer, wo Sie in Tremezzo auf schwimmenden Flößen die Beine im Wasser baumeln lassen können. Erholung und Entspannung finden Sie in den exotischen Gärten der Villen Carlotta in Cadenabbia und Balbianello in Lenno, die auf einem bewaldeten Landvorsprung über dem Wasser zu schweben scheint.

 

Harmonie am Comer See erleben: Eine Auszeit in alpiner Natur

 

Wenn die Sonne allmählich tiefer sinkt, wirft sie ein goldenes Licht über die vielen schaukelnden Masten im Yachthafen von Como und auf die grandiose Domkuppel über dem nun ockerfarben leuchtenden Häusermeer schützenswerter Architektur. Vor so einer Kulisse genießt man gerne Wellness in anspruchsvollen Häusern. Gar nicht so weit von der größten Stadt am Comer See entfernt, befindet sich in Cima di Porlezza am Luganer See das Parco San Marco Lifestyle Beach Resort mit 111 modernen Suiten und Apartments inmitten von 200.000 m² hauseigenem Bergwald. Hier genießen Sie revitalisierende Aufgüsse in der Sauna und kühlen sich anschließend im stylishen Indoor-, den verschiedenen Outdoorpools oder am 3.000 m² großen Privatstrand ab. Geraten Sie bei Massagen ins Träumen von der Harmonie des Comer Sees und seinem herrlichen Nachbarsee.