Abwechslungsreiche Ferientage genießen Urlauber am Comosee und in der historischen Seidenstadt Como. Ein ganz besonderer Tipp in Como ist es, zu einem Ausflug nach Brunate zu starten. Sie fahren mit der Standseilbahn, der Funicular, von Como nach Brunate. Dort erwarten Sie wunderbare, unvergessliche Ausblicke auf das Comer Seebecken, die Stadt Como, und bei klarer Sicht über den Alpen rücken Matterhorn im Norden und das Monterosamassiv im Westen in Ihr Blickfeld.

 Mit der Seilbahn Como Brunate Funicular hoch hinaus

Nahe dem historischen Stadtkern und direkt am See gelegen finden Sie den Bahnhof der Seilbahn, die bereits während ihrer 10 Minuten langen Fahrt hinauf nach Brunate einen herrlichen Ausblick auf Como bietet. Rund um den Zielbahnhof haben sich kleine Bars und Restaurants etabliert, die für das leibliche Wohl der Gäste sorgen. Ansichtskarten und andere kleine Mitbringsel können in Souvenirläden erstanden werden. Sie haben die Möglichkeit, den Rückweg mit der Seilbahn Funicular von Brunate nach Como anzutreten, oder Sie legen eine zwei- bis dreistündige Wanderung von Brunate über Monte Piatto bis hinunter nach Torno ein. Eine Wanderung, die sich in der einmaligen Bergwelt und Winterlandschaft der italienischen Alpen lohnt. Der Wanderweg ist genauso empfehlenswert wie eine Wanderung durch den Regional Park, direkt vor den Toren von Como gelegen. 

Unvergessliche Tage im Wellness- und Familienhotel Parco San Marco 

Zwischen Luganer- und Comosee finden Sie unsere exquisites Resort. Jede Annehmlichkeit, die Sie für unbeschwerte Ferientage genießen möchten, finden Sie hier. Elegante Suiten und Appartments, Pools, subtropische Parkanlage, Privatstrand und ein Bergwald laden Sie zum Entspannen ein. Wohlbefinden für Körper und See finden Sie in unserem anspruchsvollen SPA. Lassen Sie sich in unseren vier A-la-carte-Restaurants verwöhnen und genießen Sie die zahlreichen Fitness- und Sportanlagen. Vergnügen werden Kids im Kinderclub und Fun-Pool haben. Unser Resort ist ein idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen, so auch zum Como Brunate Funicular.